Schmetterlinge, kostenlose Bilder

Die Schmetterlinge sind nach den Käfern die artenreichste Insektenordnung. Das äussere Skelett eines Schmetterlings besteht aus Chitin. Mit den Fühlern können die Schmetterlinge riechen und tasten. Die meisten Arten ernähren sich von Blütennektar und verfügen darum über einen Saugrüssel. Für uns Menschen sind es die auffällig gefärbten Flügel, die die Schmetterlinge so fotogen machen.

Die Schmetterlinge sterben in vielen Regionen aus, da ihre Biotope verschwinden und die Landwirtschaft ihren Lebensraum zerstört. So wie die Schmetterlinge verschwinden, werden auch die Europäer (in diesem Fall wegen der niedrigen Geburtenrate) eines Tages aussterben.

Die meisten Fotos auf dieser Webseite sind im Papiliorama und Jardin des Papillons gemacht worden.

Das Papiliorama befindet sich in Kerzers, westlich von Bern (Autobahn Bern-Yverdon, Ausfahrt Kerzers). Eine SBB-Haltestelle befindet sich in der Nähe der Anlage. 1995 wurde das Papiliorama durch einen Brand zerstört und konnte dank Spenden wieder aufgebaut werden. 2003 wurde die Anlage von Marin nach Kerzers umgesiedelt. Das Papiliorama ist heute eine gemeinnützige Stiftung, die sich für die Tropenwälder und die Artenvielfalt einsetzt. Im Garten des Tropenhauses fliegen über 60 Schmetterlingsarten.

Der Jardin des Papillons befindet sich in Hunawihr im Elsass. Hier sieht der Besucher mehr als 200 verschiedene Schmetterlingsarten aus Afrika, Asien und Amerika.
Bilder Schmetterlinge
Schmetterling Schmetterling Schmetterlinge Schmetterlinge, Futterplatz
Schmetterling Schmetterling Schmetterling Schmetterling, Banane, Orange
bilder
Schmetterling, Blume Schmetterling Schmetterling, Blätter Schmetterling
Schmetterling, Blatt Schmetterling Schmetterling, Wand Schmetterlinge
Schmetterling Schmetterlinge Schmetterling, Foto Schmetterling
       

 

     
Grüne