Bilder-Fotos.ch

 
   
  Hier finden Sie kostenlose Fotos und Informationen zu verschieden Regionen, Themen und Ereignissen. Die Bilder sind 1200x800 oder 1200x900 Pixel gross. Wir verkaufen keine grossen Fotos, alles ist online.  Sie dürfen die Fotos gratis verwenden, wenn Sie einen Link zu bilder-fotos.ch auf einer Webseite oder einem sozialen Netzwerk wie facebook machen.

Für Wikipedia gilt: Machen Sie auf jene Seite einen Link, von wo Sie das Bild kopiert haben.
 
 
  A - E F - J K - O P - S T - Z
         
  Abfall
Alkmaar
Altdorf - Erstfeld
Ämpächli
Antonov AN-225
Astrid-Kapelle
Aussicht, Zugersee
Auto Expo
Bärengraben
Beromünster, Sender
Blickfang
Blumen
Botanischer Garten
Dampferparade
Davis Cup
Delfinshow
Dinosaurier
Egli, Beatrice
Eis, Genf, Versoix
E-Mails
Erfurt
Expo 2010
Fahrzeugwerbung
Flugplatz Emmen
Flugzeug, Schnee
Formel 1 Auto
Gansabhauet
Gemsstock
Gleitschirmfliegen
Gotthard-Tunnel
Gran Canaria
Hafenkran
Heidegg, Schloss
Heliport
Hintergrundbilder
Hochstuckli
Hochwasser
Hoch-Ybrig
Höllgrotten
Hollywood, Zug
Holzsteg Hurden
Hubschrauber
Jazz Night, Zug
Jelačić-Platz
Jet d'eau, Genf
Jugendmusikfest
Kältekammer
KKW Gösgen
Klee Museum
Klewenalp
Klippenspringen
Knabenschiessen
Kondensstreifen
Limmatschwimmen
Magnolie
Maschgenkamm
Meisenpark
Motorräder
Oldtimer Treffen
Paracelsus
Patrouille Suisse
PC-24 Rollout
PC-7 Team
Perth, Australien
Pilatus
Pinguine
Piste 28, Kloten
Pizol
Public Viewing
Pyramiden, Zug
Rafz
Reichenbachfall
Ruderregatta
Saharastaub
Schachturnier
Schiffsbergung
Schmetterlinge
Schweizer Nati
Sechseläuten
Seesicht
Segelflug-Unfall
SF bi de Lüt
Spreuerbrücke
Sonnenstand
Stierenmarkt
Street Parade
Swisspor-Brand

Tennis, Baar
Titlis
Tour de Suisse
Tropenhaus
Türlersee
Tulpen
Ufenau
Uptown, Zug
Wägitalersee
Waldbrand
Wasserflugzeuge
Wildspitz
Wolken
Zürichsee-Fähre
Züri Fäscht
           
ALLE WEBSEITEN
           

 
  Fotoschule
Hier findet man Artikel zu verschiedenen Themen. (momentan nur 1 Artikel online, aber sobald ich Zeit habe, publiziere ich weitere)
Weitwinkel-Objektive
 
  Klicken Sie auf den Banner für mehr Fotos.
  fotos
 
  Kurze Geschichte der Fotografie

Der Franzose Joseph Nicéphore Niepce (1765-1833) schaffte es als erster Fotograf ein Bild auf einer lichtempfindlichen Schicht festzuhalten. Im Jahr 1816 macht er die ersten Papierfotografien mit selbstgebauten Kameras. 1824 gelingt ihm mit einer Camera Obscura die erste haltbare Fotografie auf einer asphaltbeschichteten Zinkplatte.

Louis Jaques Mandé Daguerre (1787-1851) entdeckte, dass mit Quecksilberdämpfen behandelte Fotoplatten kürzere Belichtungszeiten benötigen.

William Henry Fox Talbot entdeckte im Jahr 1840 die Kalotypie, mit der man viele Kopien herstellen kann.

George Eastman brachte 1888 die Kodak Nr. 1 mit Rollfilm auf den Markt.

Oskar Barnack konstruiert 1913 den ersten Prototypen der Leica mit dem Filmformat 24x36 mm. Ab 1925 wird die Leica wird serienmäßig hergestellt.

Agfa und Kodak bringen 1936 die ersten Dreischichten-Farbfilme auf den Markt.

Das Sofortbildverfahren Polaroid von Lands wird 1947 gestartet.

Kodak hat 1975 die Digitaltechnologie entwickelt. Da man aber keine Konkurrenz zu den eigenen Filmen auf den Markt bringen wollte, wurde die Markteinführung der Digitalkameras von anderen Firmen vollzogen.

Im Jahr 2003 wurden erstmals mehr Digitalkameras als analoge Fotoapparate verkauft.

Im März 2012 stellt Kodak die Herstellung von Diafilmen ein. Die Digitalfotografie hat gesiegt.
 
  Geld verdienen mit Fotos

Kann man mit Musik Geld verdienen? Miley Cyrus verdient Millionen, während die meisten Sänger in Bierzelten für wenig Geld auftreten. Kann man mit Bücher schreiben Geld verdienen? John Grisham verdient im Jahr mehr als zehn Millionen Euro, während viele Autoren ihre selbst gedruckten Bücher in der Wohnung lagern und auf bessere Zeiten hoffen. Etwa so dürfte es beim Geld verdienen mit Fotos aussehen. Während Starfotografen auf Monate ausgebucht sind, können viele freischaffende Fotografen kaum ihre Rechnungen bezahlen.

Als Hobbyfotograf können Sie Ihre Fotos direkt über die eigene Webseite oder über Fotoagenturen verkaufen. Die angebotenen Fotos müssen qualitativ einwandfrei sein. Seien Sie nicht erstaunt, wenn Fotoagenturen Ihre Bilder ablehnen, denn heute herrscht eine grosse Bilderflut. Als ich im Jahr 2000 mit meiner Webseite bigfoto.com begonnen habe, da habe ich noch Dias gescannt – eine zeitaufwändige Prozedur. Heute hat fast jeder eine Digitalkamera, die auch filmen kann.

Hier finden Sie eine Aufzählung der grossen Bildagenturen, wo Sie versuchen können Ihre Fotos online zu verkaufen: Shutterstock, Fotolia, Depositphotos, iStockphoto, 123rf, Big Stock Photo, Dreamstime, Aboutpixel, Photocase, Photobucket, Moneyforyourpicture etc.

Als Verkäufer der Fotos werden Sie am Umsatz beteiligt. Laden Sie nur Bilder hoch, die Sie selber gemacht haben. Für weitere Informationen lesen Sie am besten die AGB der jeweiligen Fotoagentur.
   

     
 

Kontakt - Sitemap - Impressum