Kondensstreifen, Fotos

Buch
Düsenflugzeuge sind in 10 km Höhe unterwegs, wo sehr tiefe Temperaturen von etwa -40 °C herrschen. Bei der Verbrennung von Kerosin im Triebwerk entstehen Russ, Kohlendioxid und Wasserdampf. Wegen der grossen Kälte entstehen aus Wasserdampf Eiskristalle, die einen Kondensstreifen bilden. Bei trockener Luft ist die Lebensdauer der Kondensstreifen kurz. Da über der Schweiz (die meisten Fotos wurden hier gemacht) viele Luftstrassen führen, ist der Himmel an manchen Tagen mit Kondensstreifen und Cirren, die aus Kondensstreifen entstanden sind, übersät.

Es gibt Verschwörungstheorien, die behaupten, dass die Kondensstreifen nicht Abgase von Flugzeugen sind, sondern Chemikalien, um den Klimawandel zu beeinflussen oder sogar Menschen auszurotten. Diese angeblich giftigen Kondensstreifen werden als Chemtrails bezeichnet. Wissenschaftliche Messungen in den höheren Luftschichten haben keine Belege für die Chemtrails-Theorie erbracht.
Fotos Kondensstreifen
4 Triebwerke Flugzeug-streifen zwei Kondensstreifen Kondensstreifen
Wolken Flugzeuge Flugzeug Himmel Flugzeug fliegt Wolken, Kondensstreifen
Kondensstreifen Kondensstreifen, Wald Himmel Foto Flugzeuge
Landschaft, Himmel Himmel, Flugzeuge Kondensstreifen, Flugzeug Kondensstreifen, Wolken
Kondensstreifen, Vogel Kondensstreifen, Ast Kondensstreifen, Wolken Kondensstreifen, Flugzeuge
Kondensstreifen, Wolken Kondensstreifen, Flugzeug Kondensstreifen, Abendhimmel Kondensstreifen, Kran
       

 

     
  Fotos