Uptown, Zug

An der Kreuzung Allmendstrasse/General-Guisan-Strasse in Zug steht das Hochhaus Uptown. Das Gebäude wird wegen seines Grundrisses auch «Scheibenhochhaus» genannt. Es wird mit 60 m für eine Zeit das höchste Gebäude der Stadt Zug sein, bevor es von anderen Hochhäusern überragt wird.

Im Erdgeschoss befinden sich ein Restaurant und verschiedene Geschäfte. In den ersten 5 Stockwerken sind Büros untergebracht und vom 6. bis 17. Geschoss befinden sich 70 Wohnungen.

Im 18. Stockwerk kann man im Restaurant Skylounge eine schöne Aussicht auf die Stadt Zug, den Zugersee und die Alpen geniessen.

Uptown und Skylounge sind mit den öffentlichen Verkehrsmittel gut erreichbar. In unmittelbarer Nähe befindet sich die Bushaltestelle "Stadion" der Linie 6. Die Haltestelle "Schutzengel" der S-2 ist etwa 300 m entfernt. Für Autofahrer steht ein Parkhaus im Untergeschoss zur Verfügung.
Stadt Zug, Uptown Uptown Architektur Zug Zug, Gebäude
Bauen in die Höhe Uptown Gebäude Hoch hinaus
Restaurant Hochhaus Uptown Foto Uptown Restaurant Skylounge
     
Viele Optimisten meinen, dass man mit dem Bauen in die Höhe alle Überbevölkerungsprobleme der Welt und der Schweiz lösen kann. Da ja die Weltbevölkerung täglich um 220 Tausend Menschen zunimmt, müsste man jeden Tag 1000 Uptowns bauen um die zusätzlichen Menschen mit Wohn- und Arbeitsraumraum zu versorgen.

Lesen Sie im Buch "Die Grünschwätzer" welcher Lösungsansatz zum Ziel führt.
 
   
  Die Grünschwätzer