Höllgrotten, Baar; Bilder

Die Höllgrotten befinden sich in der Nähe von Baar (Kanton Zug, Zentralschweiz). Es sind Tropfsteinhöhlen, die nach der letzten Eiszeit entstanden sind. Kalkreiches Wasser führte zur Entstehung eines Tuffbergs, in dem sich die Höllgrotten heute befinden. Da der Tuff leicht und porös ist, wurde er als Baustein verwendet und so wurde beim Abbau des Gesteins die Höhle im Jahr 1863 entdeckt. Der Tuffabbau wurde gestoppt und die Höhle wurde 1887 für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Am besten fahren Sie mit dem Auto zu den Höllgrotten, da die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln mühsam ist. Östlich von Baar befindet sich die Abzweigung zum Lorzendamm und durch den Wald führt eine asphaltierte Strasse zu den Parkplätzen.

Die Eintrittskarten können beim Kiosk im Tal gekauft werden. Der Eingang zu den Höhlen befindet sich im Wald oberhalb der Höhlen. Diese sind in zwei Abschnitte unterteilt. Nach der Besichtigung der oberen Höhlen gelangen Sie über einen Durchgang im Freien zu den unteren Höhlen. Gehen Sie dort nicht durch das Drehkreuz nach links, sondern durch die Türe rechts zu den unteren Höhlen.
Die Besichtigung dauert etwa eine Stunde. Stabile Schuhe sind von Vorteil, da es an etlichen Stellen nass sein kann. Die Temperatur in den Höhlen beträgt etwa 10 °C.

In der Nähe befindet sich das Waldrestaurant Höllgrotten.

Die Bilder auf dieser Webseite können sie gratis verwenden. Empfehlen sie diese Webseite weiter.
Kasse Höllgrotten Weg zum Höhleneingang Tuff Höllgrotten
Tropfsteine Höllgrotten, Höhle Höllgrotten, Baar Stalaktiten
bilder
Höhle Tropfsteine Höhle Höllgrotten, Höhle
Höllgrotten, Baar Höllgrotten, Baar Höllgrotten Höllgrotten, Baar
Höllgrotten, Höhle Höllgrotten, Baar Grotte aussen
Grotte Höllgrotten, Baar Höllgrotten Höllgrotten, Baar
Tropfsteine Grotte Höhle Treppe, Höhle